Skip to content

Vereine

Amnesty International

Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Den ersten Kontakt zu Amnesty hatte ich durch meinen guten Freund Jonas. Er war damals an der TU Braunschweig aktives Mitglied der Studentengruppe und ich fand das Engagement sehr löblich. So dauert es nicht lange bis ich selbst Mitglied wurde und die Gruppierung regelmäßig besuchte und unterstützte. Heute bin ich normales Mitglied bei Amnesty International und bekleide keinerlei Posten.

 

FRÖBEL e.V.

Wir haben uns lange Zeit gelassen bis wir eine Einrichtung gefunden hatten in der wir unsere Kinder, ruhigen gewissens und mit der Bestimmtheit unseren eigenen Ansprüchen gerecht zu werden, unterbringen wollten. Dabei sind wir auf die FRÖBEL Gruppe gestoßen und unterstützen diese mit einer Fördermitgliedschaft in Ihren Zielen.

 

Frankfurter Kollegium e.V.

Die Idee des Frankfurter Kollegiums entstand im Zuge der Ausprägung von verschiedenen Flügeln innerhalb der Piratenpartei Deutschland im Jahr 2012. Es versteht sich selbst als freiheitlich denkender Verbund aus sozialliberalen Menschen, welche den Verein zur (Weiter)Entwicklung von Positionen nutzen möchte. Das Kollegium hat sich mit der Zeit von den Piraten losgelösst und versteht sich als sozialliberaler Verein der den Ursprungsinteresse weiterhin nachgeht.

 

Vergangene Vereinsmitgliedschaften